Kann mir jemand erklären warum manche Menschen permanent Zwinkersmileys verwenden?

Für mich wird jede Nachricht, die mit einem solchen endet instant unsympathisch und ich weiß, dass es nicht nur mir so geht…

Bei einigen scheint der ";)" ein Zeilen-end-Indikator zu sein aber weder Deutsch noch Englisch sind Semikolon-endende Programmiersprachen…

Ich hab gerade mal durch diverse Chatlogs geschaut und so ziemlich jede Nachricht mit einem ";)" kann in die Tonne oder zumindest ist der Emoji über…

Follow

Irgendwie gibt es vier Arten der Nutzung:

- Als Ersatz fürs "Kappa" (eher auf Twitch bekannt, Aussage ist "nicht ernst gemeint", relativierend)

- Nachricht soll flirty rüberkommen

- Arrogant / "ich weiß es besser"… ("na, war wohl nix wa? ;)")

- Zeilen-end-Indikator

Bei allen Arten stellen sich mir die Nackenhaare auf…

Wenn ich mir vorstelle, dass diese Leute vor einem stehen und nach der Aussage (Chatzeile) zwinkern… Uahrgs.

@knut Ich habe noch niemanden getroffen, der ein ;) als "flirty" aufgenommen hat. Genauso wenig wie ein Zeilenende.
Es wird eigentlich immer als die erste Variante benutzt und ja, dafür sollten Menschen wieder anfangen, nicht alles persönlich auf sich zu beziehen. Die Welt ist ernst genug, da darf man auch als Empfänger einer Nachricht mal den Stock aus dem Hintern ziehen und sich ein bisschen freuen.
Die Arrogant-Variante wird nur auf Empfänger-Seite so empfunden.

Sign in to participate in the conversation
ahlers.xyz

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!